numetris AG

Wir bewegen Daten

Messung / Verarbeitung / Marktkommunikation

Aktuelles – bleiben Sie auf dem Laufenden

Führungskompetenz im Doppelpack – Björn Berg verstärkt numetris Geschäftsführung

numetris Unternehmensgründer und Geschäftsführer Joachim Pyras bekommt Verstärkung. Seit Juli 2011 setzt Björn Berg neue Impulse in der Unternehmensleitung. Der Wirtschaftsinformatiker wird vorrangig für die Bereiche Software-Entwicklung, Messdienstleistung und Marketing verantwortlich sein.

Bereits 2009 stieß Björn Berg als Software-Entwickler zu numetris und war maßgeblich an der Weiterentwicklung der numetris Software-Lösungen beteiligt. Seine Schwerpunkte in den Bereichen Java, C-Programmierung und Datenbanken sowie seine Erfahrungen in der Systembetreuung konnte er dabei ebenso erfolgreich einbringen wie sein Projektmanagement-Know-how.

Nach verschiedenen IT-Stationen in NRW Landesorganisationen sieht Björn Berg den aktuellen Herausforderungen der Energiewirtschaft im Hinblick auf das Energiedatenmanagement gespannt entgegen. Die neue numetris Doppelspitze bietet hierbei den großen Vorteil, schneller und gezielter auf die stetigen Veränderungen am Energiemarkt reagieren und neue Geschäftsfelder, beispielsweise im Bereich Biogas-Einspeisung, systematisch entwickeln zu können.

Jahrelange Erfahrung des Unternehmensgründers Joachim Pyras kombiniert mit modernen Denkansätzen des neuen Geschäftsführers Björn Berg – so profitieren die numetris Kunden gleich doppelt von der verstärkten Führungsriege.

Viel Bewegungsfreiheit – numetris zieht in neue Geschäftsräume

Viel Platz, um für unsere Kunden einiges zu bewegen, bieten die neuen numetris Geschäftsräume im Essener Westviertel. Fußläufig zur Innenstadt und dem Einkaufszentrum Limbecker Platz gelegen, besticht der neue Unternehmensstandort nicht nur durch seine zentrale Lage. Er bietet vor allem viel Raum für die Entwicklung ausgereifter Software-Lösungen und professioneller Messdienstleistungen rund um einen sicheren Energiedatenfluss. Und damit genügend Bewegungsfreiheit, um den eingeschlagenen Wachstumskurs weiter voranzutreiben.

Das komplett sanierte, ehemalige Siemens Gebäude an der Frohnhauser Straße 69 bietet dank modernster Ausstattung attraktive Arbeitsbedingungen. In den hellen, großzügigen Räumen wurde mit viel Glas und warmen Holztönen gearbeitet, wodurch das offene, sehr persönliche Arbeitsklima unterstrichen werden soll. Auch für Kunden und Geschäftspartner sollen die neuen Räumlichkeiten eine angenehme, durch Transparenz und ein faires Miteinander geprägte Gesprächsatmosphäre schaffen.

Die offizielle Eröffnung der neuen numetris Räume ist für den Spätherbst geplant, sobald auch die letzten Sanierungsarbeiten am Gebäude abgeschlossen sind – gemeinsam mit der Feier zum 15-jährigen Unternehmensjubiläum.

Die Oldenburger Gastage verbinden – auch numetris ist dabei

Oldenburger Gastage LogoMesse, Kongress & Networking verbinden die Oldenburger Gastage auch in diesem Jahr unter dem Dach der Weser-Ems Halle. Die 8. Ausgabe des Branchentreffs für die europäische Gaswirtschaft öffnet vom 29.11. bis 1.12.2011 ihre Tore und beschäftigt sich vor allem mit der Frage, welche konventionellen Energieträger mit dem Ausstieg aus der Kernenergie die Brücke zum Zeitalter der Erneuerbaren schlagen. Das Fazit der neuen Leitveranstaltung Gas des BDEW: keine Energiewende ohne Erdgas. Auch numetris zählt zu den Ausstellern. Besuchen Sie unseren Stand A48 und diskutieren Sie mit uns, wie sich die Energiewende auf das Energiedatenmanagement und Smart Metering Systeme auswirkt.

Termin: 29.11.- 01.12.2011, Oldenburg

Weitere Informationen

Anmeldung

Gesprächstermin auf dem numetris Ausstellungsstand A48 vereinbaren

gat feiert 50. Ausgabe – und numetris feiert mit

gat2011 LogoDie Leitveranstaltung der Gasbranche, die Gasfachliche Aussprachetagung, feiert 2011 mit ihrer 50. Ausgabe ein rundes Jubiläum. Auch numetris ist bei dieser besonderen gat Ausgabe vom 25. bis 26.10.2011 in Hamburg mit von der Partie, wenn über die mögliche Schlüsselrolle des Energieträgers Gas im Energiekonzept der Zukunft diskutiert wird. Seien Sie dabei, wenn Prof. Dr. Klaus Töpfer, Vorsitzender der Ethik-Kommission, über die zukünftige Rolle von Gas im Hinblick auf Klimaschutz und Energieeffizienz referieren wird. Die Auswirkungen auf das Energiedatenmanagement und Smart Metering Systeme erörtern wir gerne auf dem numetris Stand H29 in Halle H mit Ihnen.

Termin: 25.- 26.10.2011, Hamburg

Weitere Informationen

Anmeldung

Gesprächstermin auf dem numetris Ausstellungsstand H29, Halle H vereinbaren

numetris nimmt Kurs auf 2050 – auf dem BDEW Kongress in Berlin

BDEW Kongress 2011 LogoGrundlegende Verschiebungen in der Energiepolitik werden auf dem größten Branchentreffen der deutschen Energie- und Wasserwirtschaft vom 28.-30.06.2011 in Berlin im Zentrum der Diskussion stehen. Die durch die Naturkatastrophen in Japan und das Reaktorunglück in Fukushima ausgelöste neue Debatte über die Zukunft der Kernenergie hat weitreichende Folgen. Doch wie lässt sich der Umbau gestalten? Wie können Interessenskonflikte zwischen Natur- und Klimaschutz einerseits und der Energie- und Wasserwirtschaft andererseits gelöst werden?

Auch numetris ist dabei, wenn die Meinungsbildner der Energiebranche die drängenden Fragen der Energiepolitik diskutieren. Besuchen Sie uns im Rahmen der Fachausstellung und erörtern Sie mit uns mögliche Auswirkungen auf das Energiedatenmanagement.

Termin: 28.- 30.06.2011, Berlin

Weitere Informationen

Anmeldung

Gesprächstermin auf dem numetris Ausstellungsstand vereinbaren